Dienstag, 21. Februar 2017

Zitate und deren Verwendung

Immer wieder auffällig zu beobachten ist, dass Zitate von berühmten Personen hergenommen werden, um seinen eigenen Standpunkt zu untermauern. Denn schließlich kann es ja nicht grundlegend falsch sein, wenn eine berühmte Person vor uns schon einmal einen klugen Spruch zum zitierten Thema verfasst hat.
Gerade in der Finanzbloggerszene ist es immer wieder auffällig, dass viel und auch gerne Gebrauch von Zitaten gemacht wird. Natürlich macht jede andere Scene auch Gebrauch von Zitaten, aber viele Finanzjünger rein gefühlt besonders gerne. Zitate sind ja generell nichts negatives oder schlechtes, aber ist es doch so, dass unserem allzeit bekannten Albert Einstein, gefühlt 100 Millionen Zitate in den Mund gelegt werden.

Freitag, 17. Februar 2017

Beitrag zur Lage der Nation und meiner REITs Realty Income und MainStreet Cap.

Servus liebe Leser,
Aktuell findet die Sicherheitskonferenz in München statt, was für mich jedes Mal bedeutet, dass ich noch mehr Zeit einplanen muss um zu meinen Terminen in der Innenstadt zu gelangen, und die ohnehin schon knappen Parkplätze werden dementsprechend auch nicht mehr. Die Politessen haben Hochkunjunktur, und ich armer Aussendienstmitarbeiter hatte zu allem Unglück auch noch einen Termin in der Residenzstrasse. Jetzt könnte man natürlich im Parkhaus am Staatstheater gut parken, aber unser einer fährt ja am liebsten ins Hofbräuparkhaus wenn ich Termine in der Fussgängerzone habe, wo es nebenbei bemerkt auch noch 0,50€ günstiger ist zu parken. Normalerweise bekommt man auf Ebene 3 noch gut Parklücken, heute musste ich allerdings bis auf Ebene 5 hoch um eine freie Lücke zu ergattern.
Aber genung meines langweiligen Alltags, jetzt ist Wochenende. :-)
Warum ich heute schreibe hat einen anderen Grund, 

Donnerstag, 2. Februar 2017

Kauf UNILEVER N.V.

Servus,
Diesen Monat habe ich mich für Unilever entschieden, dass Unternehmen habe ich jetzt schon seit mehreren Monaten in der engeren Auswahl, und heute ist die Entscheidung relativ schnell gefallen.
Ich habe 13 Aktien im Gesamtwert von 499,78Euro incl. Nebenkosten erworben, so dass die Position jetzt auf insgesamt 38 Aktien kommt.
Kurz zu meinen Beweggründen; Neben Pfizer und Colgate-Palmolive stand Unilever in der engeren Auswahl. Colgate-Palmolive hat aktuell ca. 5% in meinem Depot an Wert eingebüsst, das KGV mit 21 und einer Div-Rendite von 2,55% erwartet, haben mich aber nicht endgültig überzeugt, zumal Colgate-Palmolive gerade diesen Monat Dividende ausschüttet, und ich mit einer Investition 3 Monate hätte warten müssem, bis sich diese bemerkbar macht.

Samstag, 28. Januar 2017

Abschluss Januar 2017 -Resümee -Dividenden -Neukäufe/Ausblick

Griaß Gott,

- Resümee

ein sehr scheener Monat neigt sich dem Ende. Privat habe ich sehr viel Zeit mit Kraft- und Lauftraining verbracht. Ich habe schon seit Jahren nicht mehr eine so gute Kondition durch den Winter retten können. Diesen Sommer werde ich an 3 Marathonläufen teil nehmen. Dem Königsschlösser Romantik Marathon, dem München Marathon und zu guter letzt dem B2Run Lauf.
Bis dahin werden noch einige Monate vergehen, und ich glaube, die meisten Besucher, welche sich auf meine Seite verirren, kommen aus anderen Gründen her.
Ich habe wenig Zeit in die Börse und den Blog investiert, alles lief zu meiner vollsten Zufriedenheit. Im Grunde habe ich über die Tage nur geschaut, ob neue Dividenden eingetroffen sind und mich weniger mit Kursen und Firmen beschäftigt.
Für den Blog habe ich eine neue Idee, die ich ab sofort umsetzen möchte, ich werde die rechte Seite neu sortieren, und einen Eintrag hinzufügen, in dem ich meine Wunschliste veröffentliche.
Ich habe mir zwar immer wieder eingeredet, dass ich keine neuen Positionen kaufen möchte, sondern nur vorhandene aufzustocken, aber im Laufe der Monate hat sich bei mir eine Wunschliste aufgebaut die ich hier gerne veröffentlichen möchte. 

Dienstag, 3. Januar 2017

Kauf GLAXOSMITHKLINE PLC REGISTERED SHARES

Servus,
Diesen Monat habe ich mich entschieden Glaxosmithkline aufzustocken. Ich habe mir für 494,30€  26 Stück ins Depot gelegt. Das KGV von ca. 15 und eine Rendite von ca. 5% haben mich u.a. dazu überzeugt Glaxosmithkline ein weiteres Mal aufzustocken. Das ist jetzt der 3. Kauf. Den ersten habe ich im April 2015 und den zweiten im Juni 2016 getätigt.
Das Unternehmen hat zwar einen relativ hohen Verschuldungsgrad, aber dieser bleibt soweit konstant, wenn ich die Zahlen richtig gedeutet habe.

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Abschluss Dezember 2016 -Ausblick -Dividenden -Neukäufe

Servus in die Runde,

-Ausblick

ich hoffe an dieser Stelle erwartet niemand einen Jahresrückblick. Auf sowas habe ich nämlich momentan keine Lust. An dieser Stelle möchte ich mich einfach mal Bedanken. Täglich besuchen zwischen 20-30 Leute/Personen/Leser meinen Blog. Ein ganz liebes Dankeschön dafür.
Ich weiss, dass es bei mir nicht sonderlich spannend zu geht, aber manchmal muss ich mich auch zwingen zu schreiben. Diesen Monat hatte ich 2 Themen über die ich gerne ein paar Worte verloren habe, aber im Allgemeinen bin ich doch eher das, was man umgangssprachlich Schreibfaul nennen würde.

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Zurück in die Zukunft mal anders..

Jedem sollte der Titel ein Begriff sein. Zurück in die Zukunft, ein Film der 80ziger.
 Marty McFly wird in die Vergangenheit der 50ziger Jahre geworfen, und versucht mit Hilfe von DocBrown wieder Zurück in die Zukunft zu gelangen.
Interessant ist allerdings auch der 2.Teil. Man könnte sich jetzt natürlich darüber streiten, ob es nach dem ersten Teil noch eine Fortsetzung gebraucht hätte.
In vielen Fällen, mit Ausnahme von der Indiana Jones Trilogie sind die Fortsetzungen meist nur halb so gut wie das Original, aber darum geht es mir nicht,

Freitag, 9. Dezember 2016

Ich gehe auf Reisen..

..und werde alles verkaufen. Mit dem Gewinn aus meinem Depot werde ich 1,2 oder 3 Monate über die Runden kommen. Ich werde mir andere Städte, Länder und Kontinente anschauen, und meinen großen Traum verwirklichen. Wann, wenn nicht jetzt?
Solcher Art sind meine Gedanken, wenn ich dieser Tage ein Blick auf mein Depot werfe. Satte 11% im Plus, was in Zahlen 4630 Euro bedeutet. Damit komme ich schon eine Zeit lang über die Runden.
Aber was ist dann?
Ich hätte natürlich auch einen Verdienstausfall von ein paar Monaten, das wäre nicht so schön.

Dienstag, 6. Dezember 2016

Kauf iShares MSCI EM UCITS ETF USD

Servus,
wie im Abschluss November angekündigt, habe ich diesen Monat nur einen meiner ETF`s aufgestockt. Wie langweilig..
Aber aus diversen Gründen, die ich alle letzten Monat erläutert habe, muss ich meine Investitionssumme etwas herunterfahren, und nebenbei habe ich auf die Quartalsauschüttung des iShares spekuliert, so dass sich die Investition unmittelbar bemerkbar machen sollte.
Insgesamt habe ich 25 Anteile zu einem Preis von 454,70Euro incl Nebenkosten erworben, so dass